Mikroskopieseminar

Am Samstag den 28.07.2018 fand das Mikroskopieseminar mit Dr. Bretzinger mit 22 Teinehmern im Aufenthaltsraum der Quarantäne statt.

Es war ein voller Erfolg.

Wir hatten unseren Naturteich abgefischt, um den Teilnehmern zu ermöglichen, die ersten Abstriche an einem Koi zu entnehmen.

Logischerweise nimmt man das nicht gleich wertvolle Showkoi her. Kerstin hatte den Sechser im Lotto:
Auf 22 untersuchten Koi befand sich genau ein einziger Hautwurm.

Und das in einem Aussenteich. Das dürfte einmalig sein.

Für den Mikrokurs war das natürlich nicht besonders hilfreich, denn am Besten lernt man es, wenn man eigenhändig die Parasiten sucht und auch findet.
So mussten die Teilnehmer anhand der Videos von Dr. Bretzinger die Parasiten kennenlernen.