Newsletter 01.08.2020

Angebot nur für diese Woche:

Jumbo unter 1000 Euro!
Alle Koi zwischen 60 und 70 cm mit dem Preis von 1350 Euro
geben wir bis Samstag, den 8.8. um 995 Euro ab.
Diese Koi schwimmen im Aussen-Hangbecken und noch ein Teil, der nach Hause muss, in der Quarantäne.
hier klicken

Max hat ein neues Video hochgeladen:

heute ein kleiner Trailer von uns für das kommende große und ausführliche Video rund um unsere Quarantäne!
Wir werden die Filtertechnik ansprechen die wir verwenden, welches Licht, wie die Stromverhältnisse sind und vieles mehr!
Viel Spaß beim anschauen und warten auf das große live kommentierte Video!
hier klicken

Infomatives:
Seit dem letzten Newsletter haben drei Kunden 7,7, und 9 Koi verloren
durch Mittel gegen Faden- und Schwebealgen.
Nicht jedes Mittel ist unschädlich!!!
Nicht immer ist das Mittel schuld, bei manchen Mitteln darf der Ph Wert nicht bei 8,5 oder höher sein.
Die Karbonathärte sollte bei vielen Teichpflegemitteln (die unsere Koiteiche zu 99 % gar nicht brauchen!) bei 6, besser 8 liegen.
Mit Karbonathärte unter 5 ist nicht zu spaßen, wir leiden auch darunter,
dass es da häufig zu einem Ph-Sturz kommen kann, der dann im Extremfall allen Koi über Nacht das Leben kosten kann.
Bei diesen niedrigen Werten ist erhöhte Vorsicht geboten bei Eingabe von Mitteln. Deswegen kommt es leider zu solchen Todesfällen.
In unsere Anlage hat es ich bewährt, bei jedem Wasserwechsel etwas aufzuhärten, um das zu stabilisieren.
Leider gibt es nichts Vernünftiges, was das stabilisiert und unsere Koi, vor
allem die Jumbo, verbrauchen auch Bi-Kartbonate.
Also bitte vorsichtig sein.

Lieben Koigruß

vom Koi Bauer Team