Newsletter 17.04.2020

Liebe Kunden,

Nachricht aus Japan:

In Niigata ist Corona noch kein Thema, aber durch den Notstand gelangen.

Für uns sowieso kein Thema, da wir klare Gegner davon sind, Koi zu verkaufen,
die im Frühjahr importiert werden und dann sofort verkauft und das Risiko in die Kundenteiche verlagert wird.

Wir stellen heute 20 Boxen ins Netz, die über ein Jahr bei uns in Quarantäne waren, das ist die höchste Sicherheit die es gibt!
Da sind wieder einmalige Schmuckstücke, wie minuma goshiki, big scale ikarashi, einzigartige ki shusui und… und… und… dabei.

Die Koi können ab sofort verkauft werden, wir haben extra mit der Veröffentlichung gewartet, bis die auch raus können.

Diese Koi können nicht ! per Bild ! einzeln! bestellt, gekauft oder reserviert werden!, das ist auf Grund der Menge nicht möglich!
hier klicken

Viel Spaß beim Stöbern!