Newsletter 22.04.2021 Filterstarter

Filterstarter

wir haben mehrere Filterstarter teils jahrelang getestet und verwendet.

Jetzt, wo die aktive Fütterung beginnt, tauchen oft mal Nitritprobleme auf,
wenn der Filter mit der Fütterung nicht mitkommt.
Das Problem ist, wenn Nitrit auftaucht, dass man da etwas findet, das relativ schnell hilft und das abbaut.
Jeder hat das schon mitgemacht, man schüttet Filterstarter ohne Ende rein und nichts tut sich.

Die idealen Tests können wir in unseren Quarantänebecken machen,
wenn hunderte von neuen Koi in die zwar vorbereiteten, aber schlagartig mit Koi,
die vom Transport Ammoniak mitbringen, vollgemacht werden.

So auch diesmal wieder. Von 15 Becken wurden 4 am nächsten Tag mit 5 bis 10 mg gemessen.
Am effektivsten haben nachweislich bei uns der neue DuoBoost (24,95 für 20 Kubik)
und die BioKick Premium (29,95 für 40 Kubik) von OASE gewirkt.
Mehr als 50 Milliarden aktive Mikroorganismen/ml sowie wertvolle Mineralien sind hier enthalten.
Das Nitrit war nach 4, bzw. 5 Tagen in einem unschädlichen Bereich unter 0,3 mg.

Für uns eminent wichtig, dass die vom Importstress geschwächten Koi in bester Wasserqualität schwimmen!

hier klicken

Euer
Koi Bauer Team